Schriftgröße: A+ A- normal
SCHWERPUNKTE

Strukturaufbau zur Nachbarschaftshilfe in der Beratungsstelle zur kommunalen Quartiersentwicklung in Sachsen-Anhalt

Wissenschaftliche Begleitung und formative Evaluation

Förderung durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung Sachsen-Anhalt


Laufzeit: Mai 2022 - Dezember 2026

Das IGF e. V. begleitet als wissenschaftlicher Partner den Aufbau einer landesweiten Struktur zur Förderung der Nachbarschaftshilfe in Sachsen-Anhalt. In dem Projekt werden eine zentrale Servicestelle in Magdeburg und regionale Servicepunkte in allen Landkreisen und kreisfreien Städten des Bundeslandes geschaffen. Deren Aufgabe ist eine Stärkung der Nachbarschaftshilfe mit einem besonderen Fokus auf die haushaltsnahe Versorgung von Pflegebedürftigen. In Kooperation mit Akteuren, wie den Anbietern von Pflege- und Gesundheitsdienstleistungen, haupt- und ehrenamtlichen Akteuren im Bereich Begleitung und Unterstützung, der Wohnungswirtschaft und den Kommunen, sollen regionale Strukturen der Nachbarschaftshilfe und das Ehrenamt gefördert werden.Die Bedarfe sozial benachteiligter älterer Menschen und die Besonderheiten ländlicher Regionen stellen inhaltliche Schwerpuntke des Projektes dar. Die wissenschaftliche Begleitung ist prozessbegleitend, partizipativ und formativ angelegt. Sie unterstützt die Beratungsstelle fachlich und methodisch bei der Umsetzung und Qualitätssicherung des Projektes, identifiziert förderliche und hinderliche Faktoren bei der Implementierung und Qualitätssicherung der Servicestelle bzw. der Servicepunkte und begleitet bei der Erreichung der angestrebten Projektziele.

 

Kontakt:

Dr. Birgit Wolter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Thorsten Stellmacher: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

IGF e.V.


Vereinssitz Berlin
Torstraße 178
10115 Berlin
tel.: 030-859 49 08
fax: 030-859 49 36
sekretariat(at)igfberlin.de

Standort Köln
Belfortstr. 4a
50668 Köln
tel.: 0221-54 18 06
hartmann(at)igfberlin.de

Standort München
Elisabethstr. 31
80796 München
tel.: 089-121 363 29
knoch(at)igfberlin.de

Aktuell

Neue Publikation von Birgit Wolter und Thorsten Stellmacher: "Altwerden zwischen Speckgürtel und Peripherie - ein Blick auf das Land Brandenburg": Zum Sammelband

Bericht zum Modellprojekt "Arztpraxisinterne Sozialberatung - Gesundheitsförderung und Teilhabe älterer Menschen" veröffentlicht: Zum Bericht

Der Abschlussbericht zum Projekt "Psychopharmaka in der ambulanten und stationären Pflege (PhasaP)" nebst entwickelter Handreichung wurde auf der Website des GKV-SV veröffentlicht: Zum Bericht