Schriftgröße:  
PUBLIKATIONEN
Startseite Publikationen 2010 - heute
2010 - heute PDF Drucken E-Mail

Alle Publikationen von 2010 - heute...

Knoch, Tina/Steffan Sabine (2016): Bedarfsgerechte Qualifizierung der Lehrenden in der Praxis, in: Pädagogik der Gesundheitsberufe 1/2016, S. 41-45

Heusinger, Josefine (2015): Alt werden und Alt sein im sozialen Wandel, in: Müller, Sandra Verena/Gärtner, Claudia (Hg.): Lebensqualität bei geistiger Behinderung und bei chronischen psychischen Erkrankungen, Wiesbaden: Springer VS, im Erscheinen

Heusinger, Josefine/Wolter, Birgit/Amrhein, Ludwig/Ottovay, Katrin (2015): Die Hochaltrigen. Expertise zur Lebenslage von über 80-jährigen Menschen, herausgegeben von der BZgA in der Reihe Forschung und Praxis der Gesundheitsförderung, Köln: BZgA, im Druck

Steffan, Sabine/Knoch, Tina (2015): Anleitung im Erleben der Studierenden. Praxisanleitungen für dual bzw. ausbildungsbegleitend Studierende, in: PADUA (2015), 10, pp. 263-269.

Böhme, Christa/Franke, Thomas/Wolter, Birgit (2014): Alternsgerechte Quartiersentwicklung. Vorschläge für ein stadt(teil)entwicklungspolitisches Leitkonzept. In: PLANERIN. Heft 4, 2014, S. 54-56

Giraud, Olivier/Lucas, Barbara/Falk, Katrin/Kümpers, Susanne/Lechevalier, Arnaud (2014): Innovations in Local Domiciliary Long-Term Care: From Libertarian Criticism to Normalisation, in: Social Policy and Society, 13, S. 433-444, doi:10.1017/S1474746414000153

Heusinger, Josefine/Ottovay, Kathrin (2014): Altersarmut in Sachsen-Anhalt, in: Ministerium für Arbeit und Soziales Sachsen-Anhalt (Hg.): Landesarmutsbericht Sachsen-Anhalt, online unter http://www.ms.sachsen-anhalt.de/themen/soziale-sicherung/sozialpolitik/sozialplanung/sozialbericht-2010-2013/ (28.1.2015)

Heusinger, Josefine (2014): Gemeinsam für mehr Sicherheit im Alter, in: Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg (Hg.): Älterwerden, aber sicher – im Land Brandenburg im Rahmen der WHO-Initiative Safe Region – Sicheres Brandenburg, S. 8-14

Kammerer, Kerstin/Falk, Katrin/Heusinger, Josefine (2014): Ältere Menschen in der psychotherapeutischen Versorgung, in: Psychotherapeutenjournal 3/2014, 313-314, (online http://www.psychotherapeutenjournal.de/blaetterkatalog/PTJ-3-2014/index.html#/66/ (19.9.2014)

Knoch, Tina/Engelhard, Hans Peter/Hartmann, Hildegard/Marek, Stephan/Spies, Johanna (2014): Qualitätsentwicklung in der Altenpflegeausbildung - wie betriebliche Ausbildungsstandards entstehen können. Online: http://www.bibb.de/de/55814.htm (26-08-2014)

Knoch, Tina (2014): QEK Altenpflegeausbildung macht es sichtbar: deutliche Verbesserung der betrieblichen Ausbildungsqualität in der Altenpflege duch den Einsatz von Qualitätsbausteinen. In: Piening Dorothea /Rauner Felix (Hrsg.): Kosten, Nutzen und Qualität der Berufsausbildung. LIT-Verlag: Berlin-Münster

Knoch, Tina (2014): Gute Ausbildung in der Praxis - Qualitätsbausteine helfen weiter. In: Altenpflege Heft 3.2014, 39 Jg., S. 21-27

Falk, Katrin/Kümpers, Susanne (2013) Wechselwirkungen sozialräumlicher und individueller Ressourcen: Verwirklichungschancen pflegebedürftiger Älterer in benachteiligten Wohnquartieren, in: K. Veil/ M. Noack (Hrsg.) Aktives Altern im Sozialraum. Grundlagen – Positionen – Anwendungen, VS Verlag, S. 93-141

Heusinger, Josefine/Kammerer, Kerstin/Wolter, Birgit/Schuster, Maja (2013): Quartiersstrukturen für Gesundheit und Selbstbestimmung im höheren Lebensalter verbessern. Improving Structures for Healthy and Self-Determined Ageing in an Urban District, in: Das Gesundheitswesen. Stuttgart/New York. online unter: https://www.thieme-connect.com/ejournals/abstract/10.1055/s-0033-1334937

Kümpers, Susanne/Falk, Katrin (2013) Zur Bedeutung des Sozialraums für Gesundheitschancen und autonome Lebensgestaltung sozial benachteiligter Älterer: Befunde aus Berlin und Brandenburg, in: C. Vogel /A. Motel-Klingebiel, (Hrsg.) Altern im sozialen Wandel: Die Rückkehr der Altersarmut?, Alter(n) und Gesellschaft, Wiesbaden: Springer VS, S. 81-97

Wolter, Birgit (2013): Mobilität und Immobilität in der alternden Gesellschaft. In: Joachim Scheiner; Hans-Heinrich Blotevogel; Susanne Frank; Christian Holz-Rau; Nina Schuster (Hrsg.): Mobilitäten und Immobilitäten. Dortmunder Beiträge zur Raumplanung. Blaue Reihe Band 142. Essen, Klartext Verlag., S. 195-206

Wolter, Birgit (2013): Beteiligung älterer Menschen in der Quartiersentwicklung. In: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (Hrsg.): Lebensphase Alter gestalten - Gesund und aktiv älter werden. Forschung und Praxis der Gesundheitsförderung, Bd. 45, S. 110-116

Wolter, Birgit/Falk, Katrin (unter Mittarbeit von Anna Herzog) (2013): Generationsübergreifende Nachbarschaftsarbeit im Parkviertel. Machbarkeitsstudie im Auftrag der Abteilung Soziales des Bezirksamtes Mitte von Berlin.

Wolter, Birgit (2013): Nachbarschaft: förderliche und hinderliche Effekte auf die Gesundheit älterer Menschen. In: Jahrbuch für Kritische Medizin und Gesundheitswissenschaften 48, S: 71-87

Heusinger, Josefine/Kammerer, Kerstin/ Wolter, Birgit (unter Mitarbeit von Kathrin Ottovay) (2013): Alte Menschen. Expertise zur Lebenslage von Menschen im Alter zwischen 65 und 80 Jahren, herausgegeben von der BZgA in der Reihe Forschung und Praxis der Gesundheitsförderung, Köln: BZgA

Kammerer, Kerstin/Falk, Katrin/Heusinger, Josefine/Kümpers, Susanne (2012): Selbstbestimmung bei Pflegebedürftigkeit. Drei Fallbeispiele zu individuellen und sozialräumlichen Ressourcen älterer Menschen, in: Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie 2012, DOI: 10.1007/s00391-012-0384-5, online first

Heusinger, Josefine/Kammerer, Kerstin/ Wolter, Birgit (2012): „Netzwerk Märkisches Viertel e.V.“: Eine Akteursvernetzung zur Verbesserung der Lebens- und Wohnbedingungen von SeniorInnen im Quartier, in: Public Health Forum, Volume 20, Issue 5, Pages (January 2012)

Heusinger, Josefine/Falk, Katrin/Khan-Zvornicanin, Meggi/Kammerer, Kerstin/ Kümpers, Susanne/Zander, Michael (2012): Spielräume und Restriktionen für Selbstbestimmung trotz Pflegedarf. Forschungsbericht über qualitative Fallstudien zu drei benachteiligten Regionen, in: Pflege und Gesellschaft, Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft (akzeptiert)

Heusinger, Josefine/Falk, Katrin/Khan-Zvornicanin, Meggi/Kammerer, Kerstin/ Kümpers, Susanne/Zander, Michael (2012): Chancen und Barrieren für Autonomie trotz Pflegebedarf in sozial benachteiligten Quartieren und Nachbarschaften – Projekt NEIGHBOURHOOD, in: Kuhlmey, Adelheid/Tesch-Römer, Clemens (Hg.): Autonomie trotz Multimorbidität im Alter. Ressourcen für Selbständigkeit und Selbstbestimmung im Alter, Göttingen: Hogrefe, (im Er-scheinen)

Heusinger, Josefine (2012): „Wenn ick wat nich will, will ick nich!“ Milieuspezifische Ressourcen und Restriktionen für einen selbstbestimmten Alltag trotz Pflegebedarf, in: Kümpers, Susanne/Heusinger, Josefine (Hg.) (2012): Autonomie trotz Armut und Pflegebedarf? Altern unter Bedingungen von Marginalisierung, Bern: Huber, S. 77-105

Kümpers, Susanne/Heusinger, Josefine (Hg.) (2012): Autonomie trotz Armut und Pflegebedarf? Altern unter Bedingungen von Marginalisierung, Bern: Huber

Kümpers, Susanne/Falk, Katrin/Heusinger, Josefine (2012): Autonomieerhalt trotz Armut und Pflegebedarf? Eine Studie in sozial benachteiligten Quartieren in Berlin und Brandenburg, in: Pro Alter, Januar/Februar 2012, S. 50-54

Falk, Katrin/Heusinger, Josefine/Kammerer, Kerstin/Khan-Zvornicanin, Meggi/Zander, Michael (2011): Ressourcen für Autonomie und Lebensqualität auf der Ebene des Individuums und des sozialräumlichen Kontextes (Projekt Neighbourhood), in: Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie Supplement 2, Dezember/2011, S. 16-18

Heusinger, Josefine/Wolter, Birgit (unter Mitarbeit von Judith Hoffmann und Kathrin Ottovay)(2011): Die Jungen Alten. Expertise zur Lebenslage von Menschen im Alter zwischen 55 und 65 Jahren, herausgegeben von der BZgA in der Reihe Forschung und Praxis der Gesundheitsförderung, Band 38, Köln: BZgA

Heusinger, Josefine (2011): Netzwerke als Antwort, in: vdää-Rundbrief des Vereins demokratischer Ärztinnen und Ärzte Nr.3/2011, S. 10-13

Heusinger, Josefine/Falk, Katrin (2011): Selbstbestimmt trotz Armut, Alter, Krankheit?! Ein Projektbericht, in: Dr. med. Mabuse 4/2011, 48-50

Heusinger, Josefine/Kammerer, Kerstin (2011): Partizipative Methoden in der Gesundheitsforschung für und mit älteren Menschen, in: Journal für Psychologie, Vol. 19, No. 2, ISSN 0942-22850942-2285 (online www.journal-fuer-psychologie.de)

Falk, Katrin/Heusinger, Josefine/Khan-Zvornicanin, Meggi/Kammerer, Kerstin/ Kümpers, Susanne/Zander, Michael (2011): Arm, alt, pflegebedürftig. Selbstbestimmungs- und Teilhabechancen im benachteiligten Quartier. Berlin: edition sigma

Heusinger, Josefine (2011): Vernetzung im Stadtteil als Motor settingbezogener Gesundheitsförderung im Alter, in: Schott, Thomas/Hornberg, Claudia (Hg.): Die Gesellschaft und ihre Gesundheit: 20 Jahre Public Health in Deutschland: Bilanz und Ausblick einer Wissenschaft, Wiesbaden: VS, 635-667

Kammerer, Kerstin/Wolter, Birgit (2011): Der demografische Wandel als Chance: Mobile Dienstleistungsangebote für ältere Menschen. Ein Leitfaden zum demografischen Wandel für kleine und mittlere Unternehmen. Broschüre zur gleichnamigen Fachveranstaltung. Berlin, IGF e. V.

Knoch, Tina/Engelhard, Hans Peter/Hartmann, Hildegard/Marek, Stephan/Spies, Johanna (2013): Gute Ausbildung - gute Fachkräfte! Ausbildung in Pflegeeinrichtungen strukturiert, praxisnah und erfolgreich gestalten. Broschüre für ausbildende Pflegeeinrichtungen, entwickelt im Modellversuch QUESAP, gefördert aus Mitteln des BMBF. Hrsg.: IGF e. V. Berlin

Knoch, Tina (2013): Qualitätsentwicklung in der Altenpflegeausbildung. Vorgehensweise und erprobte Ergebnisse, Nutzen und Effekte, Transferpotenzial, Transferaktivitäten/Ausblick im Modellversuch QUESAP. Infoblatt 3/11. HG: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Bonn.

Knoch, Tina/Engelhard, Hans Peter (2013): Qualitätsstandards zeigen Wirkung - Verbesserung von Ausbildungsprozessen in der Altenpflegeausbildung im Modellversuch QUESAP. Zeitschrift Berufsbildung Heft 139, 67 Jg., S. 7-10

Knoch, Tina/Hartmann, Hartmann (2012): Gute Ausbildung - gute Fachkräfte: fünf Bausteine für den Erfolg. In:CAREkonkret, Nr. 19/2012, S. 4

Knoch, Tina (2011): Qualitätsentwicklung in der Altenpflegeausbildung. Vorgehensweise und erprobte Ergebnisse, Nutzen und Effekte, Netzwerke und Kooperationen, Ausblick im Modellversuch QUESAP. Infoblatt 2/11. HG: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Bonn

Knoch, Tina (2011): Wie lässt sich die Entwicklung der Qualität von Ausbildungsprozessen in betriebliche Routinen einbringen? Erfahrungen bei der Implementierung von Qualitätsbausteinen mit Hilfe des Handbuches "Die praktische Altenpflegeausbildung" im Modellprojekt QUESAP. In: Infobrief Modellversuche, Ausgabe 2. Online: http://www.bibb.de/de/58177.htm (04-10-2011).

Knoch, Tina (2011): Qualitätsentwicklung in der Altenpflegeausbildung – vom Gesetz zur praktischen Ausgestaltung im Betrieb. In: bwp@, Nr. 21., ISSN 1618-8543, Online: http://www.bwpat.de.

Knoch, Tina (2011): QUESAP – Qualitätsentwicklung in der Altenpflegeausbildung. Im Blickpunkt: Betriebliche Ausbildungsprozesse – Lernortkooperation – berufspädagogische Qualifizierung. Infobrief 01/11, Online: www.bibb.de und www.quesap.net

Knoch, Tina / Pachmann, Barbara u.a. (2010): Die praktische Altenpflegeausbildung, Ein Handbuch des Servicenetzwerkes Altenpflegeausbildung für ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen. Hrsg.: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Berlin

Wolter, Birgit (2013): Mobilität und Immobilität in der alternden Gesellschaft. In: Joachim Scheiner; Hans-Heinrich Blotevogel; Susanne Frank; Christian Holz-Rau; Nina Schuster (Hrsg.): Mobilitäten und Immobilitäten. Dortmunder Beiträge zur Raumplanung. Blaue Reihe Band 142. Essen, Klartext Verlag., S. 195-206

Wolter, Birgit (2013): Beteiligung älterer Menschen in der Quartiersentwicklung. In: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (Hrsg.): Lebensphase Alter gestalten - Gesund und aktiv älter werden. Forschung und Praxis der Gesundheitsförderung, Bd. 45, S. 110-116

Wolter, Birgit; mit Falk, Katrin; Herzog, Anna (2013): Generationsübergreifende Nachbarschaftsarbeit im Parkviertel. Machbarkeitsstudie im Auftrag der Abteilung Soziales des Bezirksamtes Mitte von Berlin.

Wolter, Birgit (2013): Nachbarschaft: förderliche und hinderliche Effekte auf die Gesundheit älterer Menschen. In: Jahrbuch für Kritische Medizin und Gesundheitswissenschaften 48, S: 71-87

Wolter, Birgit (2012): Bewegung und Teilhabe fördern: Anforderungen an das Wohnumfeld. In: Gesundheit Berlin Brandenburg e.V. (Hrsg.) Dokumentation des Fachtags "Den Alltag im Stadtteil bewegen - Potenziale der Bewegungsförderung im Alltag", Berlin, 26.10.2011, S.6-12

Wolter, Birgit (2011): Aneignung und Verlust des städtischen Raumes im Alter, in: Bergmann, Malte/Lange, Bastian (HG.): Eigensinnige Geographien, Wiesbaden, VS Verlag, S. 195-211

Wolter, Birgit (2010): Altwerden in der Großwohnsiedlung: Unterstützung durch ein Akteursnetzwerk. In: Raumforschung und Raumordnung, Verlag Springer Berlin/Heidelberg, Vol. 68, Issue 3/2010, S. 207-217

 

IGF e.V.


Vereinssitz Berlin
Torstraße 178
10115 Berlin
tel.: 030-859 49 08
fax.: 030-859 49 36
sekretariat@igfberlin.de

Standort München
Ligsalzstraße 3
80339 München
tel.: 089-7262 6757
fax.: 089-7262 5844
knoch@igfberlin.de

Aktuell

Dokumentation zur Abschlussveranstaltung im Projekt "PSYTIA - Psychotherapie im Alter" jetzt online zugänglich!